500

Dies ist der 500-ste Blogeintrag auf unserer Website, ein kleines Jubiläum. Am 24. Januar 2014, also vor ungefähr genau dreieinhalb Jahren hat diese Website und damit mein Holztagebuch das Licht Welt erblickt. Kurz vor unserem Umzug ins schöne Münsterland.

Wenn das kein Grund ist für einen kleinen Rückblick, dann weiß ich auch nicht. Ich verlinke hier mal auf den Blogeintrag Nr. 2 vom 25.1.2014, dem war eigentlichen Startschuß unserer damals neuen Website. Seither bloge ich im Durchschnitt alle 3,6 Tage etwas Neues. Jaha und alle Beiträge sind noch lesbar. Das Internet vergisst ja nix!

Ok - man müsste schon etwas Zeit mitbringen (bei einer Minute Lesezeit pro Beitrag über 8 Stunden (in Reckenfeld kämen dann noch die Ladezeiten des ultralangsamen Internet dazu)) und vermutlich ziemlich redundanzresistent sein. Das muss man sich dann nicht wirklich antun. Aber es gibt ja Filterfunktionen, und, und, und. 

Bevor wir jetzt zum Tagesgeschäft übergehen, will ich hier dem Gottvater dieser Website danken - unserem Sohn Jonas. Er hat die Seite "gebastelt" und er sorgt dafür, dass sie im Alltag läuft. Ich hätte das im Leben nie so gut hinbekommen. Und Jonas hat zu Beginn dieses Jahres noch einen draufgesetzt: meine Künstler-Website -  Guckst du hier! 

Zurück in die Gegenwart. Der Wochenworkshop mit Heike, Christiane und Claudia ist heute zu Ende gegangen. Die Damen liefern die Bilder zum Jubiläum. Ich finde dem Anlass angemessene.

Kommentar verfassen