Bevor es wieder los geht

Schon Februar. Die Ruhe vor dem Sturm. Höchste Zeit, endlich einige Projekte vorwärts zu bringen, die schon länger auf Fertigstellung warten.

Während der Workshopsaison geht ja meist nicht viel Eigenes. Also nutze ich die Winterzeit für eigene Projekte. Ich muss ja schließlich in Übung bleiben, damit ich noch weiss, wovon ich spreche, wenn ich unseren Gästen zeige möchte, wie es geht. Ist nicht immer so einfach.

Andererseits, meine Werkzeuge und Maschinen kennen mich inzwischen ganz gut und machen im vorauseilenden Gehorsam schon das, was ich will - so einigermaßen wenigstens.

Kommentar verfassen