Schutzengel XVII

Der Schutzengel der Carvingsägen

Er hat klare Aufgaben. Er soll die Carvingsägen schützen gegen Vergewaltigung durch ungestüme Teilnehmer(innen). Er soll akutem Durchglühen der Ketten vorbeugen, indem er rechtzeitig an das Nachfüllen von Schmieröl erinnert und schließlich soll er auch die richtige Kettenspannung sicherstellen. Ok, eine Menge Verantwortung. Er bemüht sich ja auch. Aber sagen wir´s mal so. "Da wäre noch ziemlich Luft nach oben". Wenn ich mir die Sägen so anschaue - ein Trauerspiel.

Entweder ich muss ihm mehr helfen, nachschulen oder einen weiteren Schutzengel engagieren. Wie wäre es denn mit seinem Bruder, aus dem Beitrag gestern? Der macht ja sonst eh nix.

1 Kommentar

  • Renate Kommentar vom 25. November 2016

    Lieber Karlheinz.

    Ich wünschte , ich dürfte wünschen. An erster Stelle der Wunschliste stünde ein UNSCHULDSENGEL, welcher eintritt für die fälschlicherweise der Vergewaltigung bezichtigten Kursteilnehmer/innen.

    Und dann noch ein MUTENGEL: wie glaubst du sehen dann deine Curvingsägen aus?!

Kommentar verfassen