Es gäbe ja so viel zu tun

Es wird langsam Zeit, die neue Saison vorzubereiten. Aufräumen, Holz sortieren, den Garten warten,...

Man gönnt sich ja sonst nix

Holznachschub - alte Eichenbalken u.a.

Danke Frank

Vorgestern konnte ich mein Holzlager um einige interessante Eichenbalken anreichern. Mein Freund Frank (der Peter Green von Reckenfeld), hat die besten Connections und einen Hänger, mit dem die Teile transportiert werden können.

Nachschub

Bei dem Holzverbrauch der letzten Tage musste dringend Nachschub her.

Am kommenden Wochenende Ausstellung in Köln

Bevor die Saison wieder losgeht haben wir noch eine Ausstellung. Dieses Mal etwas weiter weg, in Köln, bei Dinger´s. Dinge´s feiert 50-jähriges Bestehen und hat uns zur Geburtstagsfeier eingeladen.

History Wood

Zufällig entdeckt - ganz in der Nachbarschaft ein Schreiner, der historische Eichenhölzer verarbeitet - und wie!

The show must go on

Ich habe mich da ziemlich aus dem Fenster gelehnt und die Presse hat das gleich aufgegriffen.

Frauenpower

Diese Woche sind nur Frauen bei uns. Das freut die Kettensägen.

Holzlager und Stromversorgung

Der Countdown für den ersten Workshop läuft. Nur noch 6 Tage. Höchste Zeit, die Werkstatt zu elekrifizieren und ein Lager für die Holzrohlinge zu bauen.

Das Dach

Das Werkstattdach ist montiert und das Holzlager entsteht