Im Netz

Heute habe ich rekapituliert, wo und wie ich im Netz der Netze vertreten bin. Da kommt eine Menge zusammen. Ich fürchte, die Algorithmen der Datensammler kennen mich inzwischen besser, als ich mich selbst. Sie haben ja auch täglich unzählige Empfehlungen an mich ...

...gut, Viagra-Werbung hat schon nachgelassen. Dafür soll ich mich jetzt aber mit Hörgeräten, Treppenlifts und Kreuzfahrten beschäftigen. Ja ist es schon soweit? Denkste Puppe! Die Kettensäge kann selbst ich nicht überhören, Kreuzfahrten kommen mir aus grundsätzlichen Erwägungen nicht ins Haus und ein Treppenlift?! Ja welche Treppe denn? Bätschi - Bungalow! Mal sehen was da noch kommt. So mal als Idee ins Unreine: "Grabstein togo - gleich zum mitnehmen".

Jetzt aber die Links zu meinen wichtigsten Netzaktivitäten. Wäre ich jünger, würde man mich vermutlich als Influencer bezeichen.

und natürlich the one and only (danke Jonas)

Kommentar verfassen