Meisterschüler

Ich habe eine neue Serie beschlossen: meine Meisterschüler. Da dürfte einiges zusammen kommen, wenn ich so durch meine Archive gehe. Eine gute Gelegenheit, auch in der Workshopfreien zeit regelmäßig etwas berichten zu können. Heut fangen wir aus gegebenem Anlass mal mit Klaus Freund an.

Klaus hat mir nämlich zum Geburtstag seine Broschüre geschickt - ein kleines aber feines Heftchen, in dem er eine Kostprobe seines Schaffens gibt. Ich bin ja so stoltz darauf, dass ich bei einigen Objekten die er darin zeigt, als Pate mitwirken konnte. Ich verzeihe Klaus gerne, dass er gelegentlich auch Metall und Stein verarbeitet. Wenn er es braucht. Solange er dem Holz nicht ganz abschwört, ist alle gut. Und demnächst wird es auch eine eigene Website von Klaus geben. Ich werde berichten.

Kommentar verfassen