Aktuelles aus dem Holztagebuch

Helga und Gabriele

Frau G. hat sich angemeldet zum WE 17 42 und das gleich zwei mal. Doppelt genäht hält schließlich besser.

Es ist ein Sägen

Hartwig und Peter, Angela und Ulrike, das ist die Künstlergruppe der Woche

Die Frisur von Donald Trump?

Nein, das konnte abgewendet werden! Es ist manchmal einfach eine Frage des Blickwinkels und der Fantasie.

Vom Jakobsweg und vom Holzweg

Wie ein Herrmannsdenkmal auf den Jakobsweg kommt. Ja ganz einfach, über den Holzweg.

Telgte-Art

Hermann und Heike sind hier. Und dann noch Marie mit Mutter und Anna mit Schwiegermutter. Vielleicht - who knows.

Armin

Armin - ein alter Freund aus Bürstadt, das bedeutet Action. Und es hätte so eine ruhige Woche werden können.

Therapeutische Sonntagvormittag

ich wusste es ja schon immer: Holz therapiert. Vorausgesetzt man lässt sich darauf ein und will ihm nichts aufzwingen.

Nix da mit Ausschlafen

Jetzt noch mal umdrehen und weiter an der Matratze horchen - geht nicht, sie kommen doch gleich wieder. Also raus aus den Federn und langsam wieder zur Höchstform auflaufen.

Sichten der Holzbestände

Es gibt Hundertschaften von Hölzern, aber nein Birgit und Carmen wollen die untersten im Haufen haben.

Malen mit der Kettensäge

Friedel und Lugder - sie kamen sahen und siegten. Das ist man versucht zu sagen. Aber hier gibt es ja keinen Wettbewerb. Hier wird nur ein bissi Holz gemacht.